Aktuelle Links aus Heft 4-2021

Die Rubrik „Radio & Internet“ aus dem Radio-Kurier – weltweit hören (Heft 4/2021) ist auch hier online zu finden:

ÄGYPTEN – Die Kurzwellensendungen von Radio Kairo sind offensichtlich Geschichte, doch der deutschsprachige Auslandsdienst besteht noch. Michael Bethge stellt die Programme bei https://www.wwdxc.de/kairo.shtml zur Verfügung. Auf den Seiten des World Wide DX Club finden sich weitere Downloadmöglichkeiten für andere deutschsprachige Auslandsdienste. (Dr. Hansjörg Biener)

ANGOLA – Der Canal International von Radio Angola sendet nach folgendem Sendeplan bei https://rna.ao/rna.ao/canal-internacional: 2000-2400: Mo-Sa Englisch. 2100 Uhr Lingala. 2200 Uhr Französisch. 2300 Uhr Portugiesisch 2100-0100: So Englisch. 2200 Uhr Lingala. 2300 Uhr Französisch. 2400 Uhr Portugiesisch. Die Stationsansagen beziehen sich immer noch auf „Mittelwelle 7215 und 7245 kHz und Kurzwelle 945 kHz“, obwohl die Kurzwellen schon lange weg sind und die Mittelwelle höchstens mit niedriger Leistung betrieben wird. Südafrikanische WebSDRs können sie jedenfalls nicht empfangen. (Tony Rogers/Dave Kenny BDXC-UK/WoR)


Website des Canal International von Radio Angola

DEUTSCHLAND – Seit einem Jahr gibt es pandemiebedingt keine Führungen beim MDR. Jetzt kann man bei  https://www.mdr-studiotour.de in einer virtuellen Tour mit Wiebke Binder (MDR Aktuell) die Studios am Standort Leipzig besichtigen. Die Tour ermöglicht den Blick z. B. in die Studios von MDR Aktuell und Sport im Osten, eine Regie oder ins  Riverboat. So bietet sich die Möglichkeit, etwas über die Arbeit vor und hinter den Kameras, an den Computern, Schnittplätzen, Mischpulten und Scheinwerfern zu erfahren und dabei bekannte Fernsehsets und wichtige mediale Abläufe kennenzulernen. MDRfragt-Projektleiterin Stephanie Undisz erklärt zum Beispiel, was es mit dem Meinungsbarometer Mitteldeutschlands auf sich hat, Moderator Camillo Schumann spricht über seine Arbeit beim Nachrichtenradio MDR Aktuell und Georg Schmolz erläutert als Leiter des Bereiches „Barrieriefreiheit“ die Besonderheiten bei der Übersetzung von Märchenfilmen und Filmklassikern in Gebärdensprache. Die Tour soll weiter ausgebaut werden, mit Einblicken in Halle, Magdeburg und Erfurt. Dem MDR-Landesfunkhaus Sachsen kann man unter dem genannten Link bereits jetzt einen virtuellen Besuch abstatten. (https://www.mdr.de, Dr. Hj. Biener)

DEUTSCHLAND – Die Großfunkstelle Nauen ist der älteste noch bestehende Sendestandort für Kurzwelle der Welt. Sie wurde am 1. April 1906 vom Telefunken-Ingenieur Richard Hirsch ins Leben gerufen, indem er nördlich von Nauen ein 40 Hektar großes Grundstück pachtete. Die heutigen Sendeantennen wurden 1964 und 1997 fertiggestellt und sind 70 Meter und 80,5 Meter hoch. Im großen Sendesaal des imposanten Muthesius-Baus ist nicht nur die 5GTechnologie, sondern sind auch  historische Ausstellungsstücke aus dem Bereich Rundfunk untergebracht. Am 18. Februar 2021 stellte Media Broadcast bei https://www.youtube.com/watch?v=f9hsZnJQAWs einen Image-Film (1’45 Min.) zu Nauen ins Netz. (Dr. Jörn Krieger)

DEUTSCHLAND – Die Firma NexCast in Ismaning bei München und Partner wie connecting: media in Österreich bieten Technik an, die die Programmproduktion in die Cloud verlegt. Wie radio.cloud funktioniert, beschreibt die Firma in einem PR-Interview bei https://radio.cloud/index.php/radio-cloud-update-02-21-awl-interview. „Dicke weiße Flocken fallen ununterbrochen vom Himmel, Schneemassen türmen sich, auf den Straßen geht gar nichts mehr! Diese Szenen spielen sich vor kurzem in der Region Ostwestfalen-Lippe ab. Die Menschen dort bleiben trotzdem top informiert – dank radio. cloud! Wir haben mit Moderator Christopher Deppe von Radio Gütersloh darüber gesprochen.“ (Dr. J. Krieger/Dr. Hj. Biener)

INDIEN – All India Radio hat im Februar 2021 seine Informationen zur digitalen Mittelwelle bei https://prasarbharati.gov.in/drm-digital-radioof-air ausgebaut. https://prasarbharati.gov.in/drm-digital-radio-of-air#1603620010167-2ec2d6be-f473 bietet eine Liste von 33 DRM-Standorten. Bei allen finden sich Links zu Reichweitenkarten, die auf dem September 2020 datiert sind (Größe ca. 1-2 MB). Vier Links funktionieren nicht: Chennai 783 kHz, Delhi 1368 kHz, Guwahati 1026 kHz und Rajkot 1071 kHz. (Dr. Hansjörg Biener)

SLOWAKISCHE REPUBLIK – Aus Anlass von 95 Jahren Rundfunk und 65 Jahren Fernsehen auf dem Gebiet der heutigen Slowakei bringt Radio Slowakei International Programme zur Mediengeschichte. Im Februar 2021 gab es eine Sendung zum  ursprünglichen Radio-Journal, das es als Nachrichtenformat heute noch gibt. Im März ging es um die dunklen Zeiten des Rundfunks während Faschismus und Krieg. Mehr bei: https://dersi.rtvs.sk/clanky/247198/das-jubilaumsjahr-2021-rtvs95-65. (Dr. Hansjörg Biener)

SYRIEN – Die Kurzwellenstation von Radio Damaskus in Adra ist seit vielen Jahren abgerissen, doch der Auslandsdienst besteht noch. Bei https://soundcloud.com/syrianforeignradios kann man, teils mit Verspätung, Programme in Deutsch und anderen Sprachen online hören. (Dr. Hansjörg Biener)

USA – Am 27. Oktober 2007 stellte die Voice of America nach 63 Jahren den Betrieb der Delano Relay Station (Zentralkalifornien) ein. In einer Gemeinschaftsaktion haben die Antique Wireless Association und die Collins Collectors Association 2015 den Control Room und einen 250 kW-Kurzwellensender (Collins 821A-1 „DL-8“) der VoA-Relaisstation gerettet. Dazu mussten die Erbstücke in Delano abgebaut, quer durch die USA transportiert und neu im AWA Museum in Bloomfield (New York) aufgebaut werden. Im Februar 2021 stellte die AWA ein Video über das Projekt ins Netz, in dem auch viele historische Bilder und Informationen über die Geschichte der Station zu finden sind: https://www.youtube.com/watch?v=zrSrdArng10&feature=emb_logo. (NZDXT, Dr. Hj. Biener)

VATIKAN – Vatican News hat begonnen, sein Audioangebot auf Webchannels aufzuteilen. „Das wird es fast jedem auf der Welt ermöglichen, vom Smartphone oder Computer aus Radio Vatikan in der eigenen Sprache zu hören“, so der Präfekt des vatikanischen Dikasteriums für die Kommunikation, Paolo Ruffini. Jede Sprache werde ein eigenes Radio haben, mit einem eigenen Programm und viel Musik. In der Beta-Version werden 31 Sprachen angezeigt, die aber meist noch keinen eigenen Channel haben. Stichprobenartiges Hineinhören zeigte in Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch und Spanisch einen (nicht parallelen) Strom aus klassischer Musik, in die die Audioproduktionen der jeweiligen Sprachdienste sowie die lateinischen Sendungen eingebracht werden. Das deutschsprachige Angebot findet man unter https://www.vaticannews.va/de/epg.html#schedules. (Dr. Hansjörg Biener)

Links und ergänzende Links zu Radio-Kurier-Artikeln (Heft 4/2021):

Zu Gast bei Rádio Nacional da Amazônia:
Quellen
⇒ Empresa Brasil de Comunicação: https://pt.wikipedia.org/wiki/Empresa_Brasil_de_Comunica%C3%A7%C3%A3o
⇒ Rádio Nacional de Brasília: http://radios.ebc.com.br/nacionalbrasiliaam
⇒ Amazônia Brasileira: http://35nacionalamazonia.blogspot.com/2012/08/amazonia-brasileira.html
⇒ Criança do Futuro :Waköpünska Karipuna! http://karipuna.blogspot.com/2007/08/
⇒ Vencedores do 34º Prêmio Vladimir Herzog–Prêmio Jornalístico Vladimir Herzog de Anistia e Direitos Humanos: http://premiovladimirherzog.org/vencedores-do-34o-premio-vladimir-herzog/
⇒ Acessar informações via rádio mesmo em caso de colapso da comunicação – Português (Brasil): https://www.gov.br/pt-br/servicos/acessar-informacoes-via-radio-mesmoem-caso-de-colapso-da-comunicacao
⇒ Bdm.unb.br: http://bdm.unb.br/bitstream/10483/13285/1/2013_IsraelFrankeSilva_PauloHenrique-DuartedeMoura.pdf
⇒ Visita ao Parque do Rodeador (EBC/RADIOBRÁS): https://dxswl.wordpress.com/2010/08/29/visita-ao-parque-do-rodeadorebcradiobras/

Weitere Links in der Reihenfolge ihres Erscheinens im Radio-Kurier – weltweithören (Heft 4/2021):
https://www.radioclassicsunday.com/luisterrapport-listening-report-horbericht
http://www.vatican.va/content/francesco/de/messages/communications/documents/papa-francesco_20210123_messaggio-comunicazioni-sociali.html
https://www.tripadvisor.de/Attraction_Review-g1572253-d7495610-Reviews-Radio_Museum-Pereslavl_Zalessky_Yaroslavl_Oblast_Central_Russia.html
https://www.facebook.com/WFME1560AM/videos/1556006848024884
http://www.voiceofhope.com/player1.html#player1?catid=0&trackid=0
https://www.mygive.co.kr/mygive/landing/landing.jsp?uid=5157
https://www.radioalgerie.dz/player/fr/live/radioalg%C3%A9rie-internationale
https://www.bakom.admin.ch/bakom/de/home/elektronische-medien/technologie/digitale-verbreitung.html
http://qsl-review.blogspot.com/2019/02/china-radio-intl-qsl.html
https://rusdx.blogspot.com/2021/02/european-radioripple-control-efr.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz: Bitte lösen Sie diese kleine Rechenaufgabe * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.