Aktuelle Links aus Heft 3-2019

Die Rubrik „Radio & Internet“ aus dem Radio-Kurier – weltweit hören (Heft 3/2019) ist auch hier online zu finden:

DEUTSCHLAND – NDR Info bietet seit Januar (soft launch) ein neues  „MorningBriefing “ an, das sich auch zum Hören auf Smartphones eignet. „Der erste Blick geht bei vielen Menschen morgens aufs Smartphone“, sagt  Claudia Spiewak, NDR Chefredakteurin Hörfunk. „Das ist für uns  Herausforderungund Chance zugleich. Mit unserem MorningBriefingwollen wir Nachrichten zum Hören so einfach wie möglich aufs Smartphone bringen, als Podcast ebenso wie als Audio für Messenger-Apps.“ Die  Moderatoren Liane Koßmann und Stefan Schlagfassen die wichtigsten  Nachrichten zusammen und blicken voraus auf Ereignisse, die den Tag   prägen werden. Dazu gibt es Meinungen, Analysen sowie interessante Original-Töne und Zitate. Die „Nachrichtenlage amMorgen“ wird montags  bis freitags 0600-0605 Uhr Ortszeit auf NDR Info ausgestrahlt und steht  gegen 0630 Uhr auf zahlreichen digitalen Ausspielwegen zur Verfügung. Abonniert werden kann das Angebot unter www.NDR.de/nachrichtenlage. NDR Info ist mit fast 700.000 Hörerinnen und Hörern täglich das führende  Informationsprogramm in Norddeutschland. Zu seinen Markenzeichen zählen Nachrichten im Viertelstunden-Takt, die auf www.NDR.de/info auch online genutzt werden können. Mit der „Nachrichtenlage am Morgen“  kommt nun ein Angebot für Podcasts, Messenger-Apps und  Sprachassistenten hinzu. (https://www.ndr.de)

DEUTSCHLAND – Der langjährige DXer Peter Müller beschäftigt sich von Anfang an mit Rahmenantennen und Phasing. Er hat nun sein zweites Filmchen ins Netz gestellt, welches anschaulich zeigt, wie ein Phaser funktioniert. Sinn des Ganzen ist es, Hobbyanfägern zu zeigen, wie man zwei Stationen auf ein und derselben Mittelwellenfrequenz mittels eines Phasers
jeweils hervorheben oder verschwinden lassen kann. Man findet den Fünf-Minuten-Beitragbei www.youtube.com/watch?v=vYvF7HJnq48 (Wilhelm Herbst)

DEUTSCHLAND – Bayern 2 hat am 18. Januar eine Sendung über den  Seesender R. Caroline ausgestrahlt: „It looks like we have to start a radio station: Das Radioschiff Caroline hat in Großbritannien eine Revolution in  Gangg esetzt. In den 1960er Jahren gab es kaum Rock’n’Roll im Radio – und Schallplatten konnten sich die wenigsten leisten. Ein junger Ire wollte das ändern und setzte einen Radiosender auf ein Schiff vor der englischen Küste. Die Resonanz war überwältigend – und ebenso der Widerstand.“ Man kann den Beitrag (54 Min.) unter folgender Adresse online hören: https://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/zuendfunk/radio-caroline-100.html. Den Download (MP3) bekommt man bei: https://www.dropbox.com/s/s6tydkmekwh3ljz/Piratensender%20Radio%20Caroline%20-%20die%20unsinkbaren%20Musikbotschafter%20%20Z%C3%BCndfunk%20%20Bayern%202%20%20Radio%20%20BR.de.mp3. (Dr. Jörn Krieger)

FIJI – Die Fiji BroadcastingCorporation Ltd. hat ihre Website überarbeitet.  Man findet auf der neuen Eingangsseite https://www.fbcnews.com.fj Links zu den wichtigsten Meldungen (Text, Audio, Video) sowie in der Kopfzeile Links zu den Kategorien Inlandsnachrichten, Auslandsnachrichten Schwerpunkte Ozeanien, Australien, Neuseeland), Sport (Rugby, Fußball) und Wirtschaftsmeldungen. Außerdem gibt es sechs Links zu den Radioprogrammen und drei zu Informationen über die Fernsehprogramme. Die Firmeninformation beschränkt sich im Wesentlichen auf eine kurze Geschichte und Kontaktmöglichkeiten. Für Details zu den einzelnen  Radioprogrammen (Frequenzen, Sendeplan, Team) muss man den einzelnen Programmlinks folgen. Die Architektur der Radioströme ist gleich geblieben
(an http://player.fbc.com.fj/fbc/sgplayer/player.php? direkt anhängen):
s=0 2dayFM (http://2dayfm.fbc.com.fj)
Englisch für junge Erwachsene s=1
BulaFM (http://bulafm.fbc.com.fj)
i-Taukei für die 18- bis 40-Jährigen s=2 Gold FM (http://goldfm.fbc.com.fj) Englisch s=3 Mirchi FM (http://mirchifm.fbc.com.fj)
Hindustani für die 18- bis 40-Jährigen s=4
R. Fiji One (jetzt http://www.radiofijione.com.fj)
i-Taukei für die 40- bis 65-Jährigen s=5
R. Fiji Two-Desh Ki Dhadkan (jetzt http://www.radiofijitwo.com.fj) Hindustani
Die ersten vier Programme sind kommerziell; R. Fiji One und Two werden durch die Regierung finanziert. (Dr. Hansjörg Biener)

JAPAN – Der japanische DX-Klub Nuevo Mundo (1978-2018) hat mit dem  Aufbau einer Vermächtnissite begonnen. Auf diese Weise sollen die in den Jahrzehnten gesammelten Informationen über die lateinamerikanische Rundfunkszene zugänglich bleiben. RNM veröffentlichte bis Dezember 2004 (No. 319) ein gedrucktes Magazin und bis Dezember 2006 ein online-Magazin (No. 343). Da es immer weniger Beteiligung gab, wurde 2018 das verbliebene Nachrichtenforum eingestellt. Als erstes wurde die Broschüre LA DXingNo 5 bei http://radionm.web.fc2.com/ online gestellt. (Tetsuya Hirahara DXLD)

SÜDAFRIKA – Trans World Radio hat in Kempton Park, Johannesburg, einen kleinen WebSDR zur Beobachtung der Empfangslage seiner Sendungen. http://kiwi.twrafrica.org:8073/ ist auch allgemein zugänglich. (Wolfgang Büschel)


WebSDR von Trans World Radio Africa

USA – Die Maritime Radio Historical Society (http://radiomarine.org), die sich um das rundfunkhistorische Erbe der Seefunkstation KPH Point Reyes (Kalifornien) kümmert, hat dort KiwiSDRs eingerichtet. Diese sind an die  dort vorhandenen Antennen angeschlossen.
http://198.40.45.23:8072/ für Lang- und Mittelwelle (Marconi-T-Antenne)
http://198.40.45.23:8073/ für die Kurzwelle (TCI-530 log.-periodische Antenne)
(Bill Ruck MRHS/DXLD)

Links und ergänzende Links zu Radio-Kurier-Artikeln (Heft 3/2019):
Deutschbrasischland:
Multimedia
⇒ [M-1] Riograndenser Hunsrückisch: http://www.youtube.com/watch?v=azFdlH30Tk0
⇒ [M-2] Henry Fred Ullrich bei Jaraguá AM : http://www.youtube.com/watch?v=DruEbV2zp2M
⇒ [M-3] Rádio Santa Cruz del Sur: http://www.youtube.com/watch?v=qnscYq-1_Yg
⇒ [M-4] 17. Jahrestagvon Rádio Popular: https://www.youtube.com/watch?v=VouAXnPuFnE
⇒ [M-5] https://www.youtube.com/watch?v=2FYbbL67FRM
https://www.youtube.com/watch?v=JTqV0BxP9Sg
⇒ [M-6] Einweihungdes Rádio Tropical-Studiogebäudes: https://www.youtube.com/watch?v=vuO8AWfDmXE

„Supreme Master-TV“ bei WRMI Okeechobee:
http://suprememastertv.com/en1/

EDXC Konferenz 2018 in Bratislava:
https://www.youtube.com/watch?v=oetUtpowAqg
https://edxcnews.wordpress.com/

Weitere Links in der Reihenfolge ihres Erscheinens im Radio-Kurier – weltweithören (Heft 3/2019):
http://www.uniqueradio.podomatic.com
https://www.ndr.de/der_ndr/daten_und_fakten/Wie-bewerten-die-Norddeutschen-den-NDR,ndrdaten151.html
https://www.deutschlandradio.de/wichtige-informationen-zum-empfang.3859.de.html
http://www.grammophonsammlung-geigle.de/Die_Sammlung.html
http://airworldservice.org/cuesheet/cuesheet.pdf / http://airworldservice.org/english/
http://www.radiocaroline.co.uk/#manx_info.html
https://epaper.slmonline.de/epaper-themen_frequenzen_022018/#28
https://www.radiodx.eu/p/agdx-dx-programm.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz: Bitte lösen Sie diese kleine Rechenaufgabe * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.