Aktuelle Links aus Heft 04-2018

Die Rubrik „Radio & Internet“ aus dem Radio-Kurier – weltweit hören (Heft 4/2018) ist auch hier online zu finden:

ÄGYPTEN – Im Streamingportal des ägyptischen Rundfunks, in dem auch bisher schon Fremdsprachen integriert waren, ist ein Platz für das deutsche Auslandsprogramm gefunden worden: Es kommt online 1900-2000 Uhr  Weltzeit parallel zur Kurzwelle. Das Portal ist auf der Eingangsseite http://egradio.eg prominent links oben zu sehen. Man muss unter der Tabelle den Player aktivieren und auf „Swahili“ (lateinische Schrift) klicken. Dabei sollte man sich durch den stark verzögerten Programmstart nicht irritieren lassen. Das Programm kommt auch in dem daneben stehenden „Farsi“-Platz (arabische Schrift). Michael Bethge (WWDXC) bietet seit dem 7. März Aufzeichnungen des Streams zum täglichen Abruf an: http://kairo.wwdxc.de. Bei der Gelegenheit sollte man sich auch insgesamt
auf https://www.wwdxc.de/podcast.shtml einmal umhören. (Ralf Urbanczyk/M. Bethge, Hansjörg Biener)

BANGLADESH – Bangladesh Betar bietet auf http://www.betar.gov.bd/ unter „Live Radio“ auch zwei Liveströme für FM und AM. Der AMStrom
hat mehr als 1’30 Min Verzögerung gegenüber dem Direktsignal auf 4750 kHz. Ferner kann man unter „Recorded News“ tagesaktuelle Nachrichten in Bengali, Englisch, Hindi und Arabisch abrufen. (Dr. Hansjörg Biener)

CHINA (TAIWAN) – Das deutschsprachige Informationsangebot von R. Taiwan International findet man unter http://german.rti.org.tw. Dort
stehen auch Einzelbeiträge und die einstündigen Sendungen zum Nachhören bereit. „Klicken Sie auf die entsprechenden Kopfhöreroder Mikrofon-Icons auf der Website des deutschsprachigen Programms.“ Es gibt aber auch einen Stream, für den auf http://german.rti.org.tw/listening/ folgende Zeiten angegeben werden: 1600-1800, 0200-0300, 0600-0700 und 0900-1000 Uhr UTC. Der Wegdorthin ist allerdings verbesserungsfähig und muss auch
mit einem Bildchen erklärt werden: „Den Livestream [sic] mit den deutschen und weiteren Fremdsprachensendungen können Sie auf der schwarzen Player-Leiste ganz unten auf den Webseiten von RTI hören. Im Moment lässt sich der Kanal nur auf der chinesischsprachigen Seite umstellen: Gehen Sie auf die chinesische RTI-Seite (http://radio.rti.org.tw/program/), klappen Sie unten auf der Player-Leiste das Menü auf und klicken Sie auf die unterste,
vierte Auswahl.“ (Dr. Hansjörg Biener)

DEUTSCHLAND – Seit dem 1. Februar hat SM Radio Dessau auch eine Internetseite: www.smradio-dessau.de. Sie bietet unter anderem eine Galerie der bisherigen QSL-Motive. Vor allem aber kann die aktuelle Sendung ab – gerufen werden, jeweils bis zur nächsten Sendung. Die nächste Sendung von SM Radio Dessau ist am 1. Mai, 1000-1100 und 1600-1700 Uhr, bei Channel 292 auf 6070 kHz vorgesehen. (Max Berger/Bernd Seiser)

INDONESIEN – Die deutsche Sendung der Stimme Indonesiens kann zweimal am Tag unter http://cdn.voinews.id/streaming_en/id.html
gehört werden: 1800-1900 Uhr und in Wiederholung 0100 Uhr. In der Programmansage wird immer noch auf drei aktive Kurzwellen Bezug genommen. Der „RRI Werelddienst“ in Niederländisch folgt jeweils um 1900 und 0200 Uhr. (Dr. Hansjörg Biener)

JAPAN – Die NHK World TV App hat seit dem 1. Februar auch einen Katastrophendienst für Touristen und Residenten, die nicht Japanisch sprechen. Sie können einen Nachrichtenstrom zu Erdbeben, Tsunamis,  Vulkanausbrüchen oder Stürmen aktivieren. In der ersten Stufe ist der Informationsdienst in Englisch, Chinesisch soll noch in diesem Jahr hinzukommen. (http://www.abu.org.my)

ÖSTERREICH – Im Waldviertel wurde am 7. Februar ein neuer Internetsender begründet: R. Waldviertel. „Das Webradio im obersten Waldviertel“ verspricht „für jungund alt“ „die besten Hits rund um die Uhr! Unter Tags hört ihr immer unseren Auto DJ.“ Es gibt aber auch schon einige fixe Sendetermine für Live-Sendungen. Bei www.radio-waldviertel.at bekommt man vorerst primär Schlager und Volksmusik; es gibt aber auch andere Genres im Programm. Der Hobbyfreund Franz Schanza hat mit der Redaktion eine Vereinbarungg etroffen, Hörberichte zu bestätigen. Diese werden in Form eines Hörerdiploms erfolgen. Empfangsberichte können direkt an Franz Schanza geschickt werden, sowohl per Email an Schanza.OEN394@gmx.at, als auch per Briefpost an Franz Schanza, Niederschrems 63, A-3943 Schrems, Österreich. (Franz Schanza/Bernd Seiser)

Screenshot Website von Radio Pakistan

Website von Radio Pakistan

PAKISTAN – Die Auslandssendungen von R. Pakistan haben wieder einen guten Ton. Das ergab ein Monitoring Projekt im Februar. Sie kommen zwar immer noch nicht wieder auf Kurzwelle, aber bei http://www.radio.gov.pk/
live-streaming im Internet. Man findet hier zehn Audiostreams, darunter den World Service in Urdu und Chinesisch und unter External Service Sprachen der Region. Englisch spielt im Auslandsfunk weiter keine Rolle. Das World Radio TV Handbook 2018 erwähnt englischsprachige Inlandsnachrichten in Englisch um0300, 0800, 1100, 1300, 1600 und 1700 Uhr Weltzeit, aber nur die „4 pm news in English“ um 1100 Uhr sind im World Service-Kanal  ertreten. Bemerkenswert ist ein deutlicher Zeitversatz gegenüber dem Inlandsstrom. (Dr. Hansjörg Biener)

USA – Nach einigen Jahren Unterbrechung hat Kim Andrew Elliott, früher  unter anderem Hörerforscher und Moderator eines Medienmagazins der  Voice of America, im Februar seine Twitter-Meldungen bei @kaedotcom  ieder aufgenommen. Wer sich nicht Twitter anvertrauen will, hat die Möglichkeit, viele Meldungen bei http://www.kimandrewelliott.com nachzulesen. Elliott ist auch der Urheber des SWRadiograms. (Kim Andrew Elliott)

Links und ergänzende Links zu Radio-Kurier-Artikeln (Heft 4/2018):
10 Jahre Online-Empfänger der Universität von Twente:

http://websdr.ewi.utwente.nl:8901/
⇒ Version für Smartphones/Tablets: http://websdr.ewi.utwente.nl:8901/m.html
⇒ für Südamerika z. B. http://paraguay.proxy.kiwisdr.com:8073
⇒ Weltkarten mit Web-Empfängern findet man bei http://sdr.hu/map und http://rx.linkfanel.net/
⇒ nicht ganz leicht zu lesen sind Listen wie in http://websdr.org/

Kleines Dorf – eigenes Radio:
Info-Kontakt
⇒ Paint Rock Radio (KLZL): E-Mail: paintrockradio@aol.com, Internet: http://paintrockradio.com
⇒ KPER KEJL: Livestream: https://streame.co/de/player/KPER_FM_95_7_Hobbs
⇒ KVCK: E-Mail: 2wolftwn@nemontel.net, http://www.kvckradio.com/, http://www.wolfpoint.com/kvck.htm, http://www.d48.net/wp/kvck.html
Verweise
⇒ [2] https://www.facebook.com/Ten-Sleep-Pioneer-Museum-434314996614717/
Multimedia
⇒ [M-1] WELD-Videos: https://youtu.be/FM8CrwwCqCw; https://www.youtube.com/watch?v=cZ4buFdeuZw
⇒ [M-2] Flutbilder: https://www.youtube.com/watch?v=4a3F_aSW4o0

60 Jahre Radio Tarma:
http://www.radiotarma.com/programacion.php
http://www.radiotarma.com/radioenlinea.html
Quelle
⇒ Hauptquelle für die historischen Informationen: http://www.radiotarma.com/content.ph p?a=historia&id=1

Weitere Links in der Reihenfolge ihres Erscheinens im Radio-Kurier – weltweithören (Heft 4/2018):
http://www.deutschlandfunk.de/wenn-wichtiges-in-den-medien-fehlt-die-vergessenen.2533.de.html?dram:article_id=410986
https://transition.fcc.gov/Daily_Releases/Daily_Business/2018/db0130/FCC-18-8A1.pdf
https://www.gofundme.com/save-cbc-sackville-rci-radio
http://www.poluostrov-kamchatka.ru/pknews/detail.php?ID=177022
http://www.poluostrovkamchatka.ru/pknews/detail.php?ID=177021
https://de.wikipedia.org/wiki/Sender_Donebach
http://www.fmkompakt.de
http://www.facebook.com/fmkompakt/
http://allindiaradio.gov.in/station/Lucknow/Pages/default.aspx
http://allindiaradio.gov.in/Oppurtunities/Tenders/Documents/North%20Region%20services%2016012018.pdf
http://www.bauermedia.co.uk/brands/absolute-radio
https://www.lovesportradio.com/radioplayer/
http://www.spectrumradio.net/static/spectrum/radioplayer/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz: Bitte lösen Sie diese kleine Rechenaufgabe *Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.