Aktuelle Links aus Heft 6-2016

Die Rubrik „Radio & Internet“- aus dem Radio-Kurier – weltweithören (Heft 6/2016) ist auch hier online zu finden:

ANGOLA – Radio Nacional de Angola streamt seine Programme auch auf seiner Website http://rna.ao. Wenn man im oberen Balken „clique aqui e escolha sua radio“ anklickt, öffnet sich ein Fenster für Streams von 27 Sendern. Es lohnt sich aber auch ein Blick auf die Subseiten der Hauptprogramme, da sie neben einer allgemeinen Einführung in das Programm auch eine Programmübersicht bieten:
Programm (Webseite & Player)
Canal A (Hauptprogramm)
http://www.rna.ao/canal-a/
http://www.rna.ao/canal-a-2/
Rádio Estéreo (Musik)
http://www.rna.ao/radio-estereo/
http://www.rna.ao/esterio-fm/
Rádio Cinco (Sport)
http://www.rna.ao/radio-cinco/
http://www.rna.ao/radio-cinco-2/
Rádio Luanda (Hauptstadtsender)
http://www.rna.ao/radio-luanda/
http://www.rna.ao/radio-luanda-2/
Rádio N’gola Yetu (14 afrikanische Sprachen)
http://www.rna.ao/radio-ngola-yetu/
http://www.rna.ao/radio-n-gola-yetu/
Canal Internacional
http://www.rna.ao/canal-internacional/
http://www.rna.ao/radio-n-gola-yetu/
Das Auslandsprogramm kommt im Anschluss an das vielsprachige Inlandsprogramm Rádio N’gola Yetu auf dessen Frequenzen und teilt sich deshalb auch den Weblink. Gesendet wird in Lingala (2000 Uhr), Französisch (2100), Englisch (2200 Uhr) und Portugiesisch (2300 Uhr UTC), sonntags eine Stunde später. Immer noch wird für dieses Programm die inaktive Kurzwelle 7245 kHz angegeben/angesagt. Nicht verzeichnet wird beim Canal A die immer noch interkontinental gehörte Kurzwelle 4950 kHz. Nach Angaben des World Radio TV Handbooks 2016 sendet die Inlandskurzwelle rund um die Uhr. Tatsächlich beziehen sich die jüngsten Empfangsmeldungen europäischer Empfangsexperten auf alle möglichen Nachtzeiten. Allerdings ist nicht nur das Signal schlecht, sondern auch die Audioqualität. (Dr. Hansjörg Biener)

RNA
Website von Radio Nacional de Angola

BRASILIEN – Das schiitische Centro Cultural Imam Hussein in Rio de Janeiro betreibt nicht nur eine umfangreiche Website, sondern bei http://www.centroimamhussein.com/#!radio/cq2k auch ein Webradio. Zum Angebot gehört auch die Unterseite http://www.centroimamhussein.com/#!alcorao/c1zro, bei der man gleichzeitig den Koran arabisch rezitiert hören und in vielen Sprachen mitlesen kann. Für Deutsch kann man unter vier Übersetzungen wählen. (Dr. Hansjörg Biener)

INDIEN – Im Februar ist eine neue Website von All India Radio Jodhpur online gegangen: http://allindiaradiojodhpur.co.in/. Die Einführung geschah offenbar im Vorfeld des 45. Geburtstags am 9. Mai. Aktuell sendet AIR Jodhpur auf 531 kHz (300 kW). Der Autor dieser Zeilen vermerkte am 3. Januar 2013, dass das algerische Jil FM spätnachmittags zeitweise deutlich von indischer Musik verdrängt wurde. (Dr. Hansjörg Biener)

THAILAND – Während die drei Ströme bei http://www.hsk9.org/ nicht bzw. nicht gut funktionieren, ist der Radioplayer bei http://nbt.prd.go.th/home.html interessanter. Angeboten werden folgende Programme: http://nbt.prd.go.th/liveradio/live- und jeweils anzuhängen fm88.html (Englisch), fm925.html, fm935.html, fm955.html, fm97.html, fm105.html, am819. html, am837.html, am891.html, am918.html (funktionierte nicht), education.html , worldservice. html (funktionierte auch dann nicht, wenn HSK9 laut Sendeplan aktiv). (Dr. Hansjörg Biener)

TANSANIA – Die Tanzania Broadcasting Corporation bietet bei http://www.tbc.go.tz/ drei Audioströme:
TBC International 95,3:http://www.tbc.go.tz/tbcinternational/
TBC FM: http://www.tbc.go.tz/listen/
TBC Taifa: http://www.tbc.go.tz/listentbcTaifa/
Selbstdarstellungen bzw. Programmpläne der drei Programme waren auf der Website nicht zu finden. (Dr. Hansjörg Biener)

TANSANIA (SANSIBAR) – Die Zanzibar Broadcasting Corporation hat bei http://www.zbc.co.tz/ eine Website mit dem Copyright 2016. Die Website ist in KiSwahili, das von Google Translate nur leidlich übersetzt wird, aber die Selbstvorstellung bei http://www.zbc.co.tz/about.php ist in Englisch. Der Link http://www.zbc.co.tz/Radio/ führt nur zu Koran-Rezitationen, die offenbar zu Demonstrationszwecken eingestellt wurden. (Dr. Hansjörg Biener)

TSCHAD – Das Office Nationale de Radio et Télévision bietet unter http://www.onrtv.td/radio/ und http://www.onrtv.td/tv/ zwei Live-Ströme an, die bei der Recherche beide funktionierten. Auch wer nicht Arabisch bzw. Französisch versteht, kann sich per Fernsehen doch einen Einblick in afrikanische Lebensverhältnisse verschaffen. In einigen Programmen laufen unten ein Nachrichten in Arabisch und Französisch durch. Immer wieder gibt es Spots, die zur patriotischen Wachsamkeit gegen den Islamischen Staat aufrufen. Um 1900 Uhr Weltzeit gibt es das „Journal 2000 h“ in Französisch. (Dr. Hansjörg Biener)

TSCHECHIEN – In den deutschsprachigen Sendungen von Radio Prag waren letztens neue Stimmen zu hören. Fenja Gerstmann, Journalistik-Studentin aus Hannover, war für einige Wochen Praktikum in Prag. Ein neuer fester Mitarbeiter ist Strahinja Bucan. Radio Prag hat zum 31. Januar 2011 die Sendungen über Kurzwelle eingestellt und setzt auf Satellit und Internet (http://radio.cz/de/static/radio-praghoeren). (Dr. Hansjörg Biener)

Links und ergänzende Links zu Radio-Kurier-Artikeln (Heft 6/2016):

70 Jahre Rundfunk in Goa:
Links:
http://www.thequint.com/india/2015/12/17/the-underground-voice-that-fought-forgoa-meet-unsung-libia-lobo
http://thevoiceofthezamorin.blogspot.de/2012/05/tribute-to-last-portuguese-viceroy.html
http://arquivo.jtm.com.mo/view.asp?dT=394303011
http://www.goanews.com/news_disp.php?newsid=5904
https://fernandosnostalgia.wordpress.com/2011/01/08/imelda-dias-reminiscences-of-my-radio-days

Planungen und Entwicklungen beim Auslandsrundfunk der USA:
http://www.bbg.gov/wp-content/media/2011/12/FY-2017-Budget-Submission.pdf

Propaganda-Coup vor 40 Jahren:
Quelle:
http://radio.cz/de/rubrik/geschichte/propaganda-coup-vor-40-jahren-agent-minarik-kehrt-zurueck-in-die-tschechoslowakei

DSP-Weltempfänger im Kleinformat: Tecsun PL-365:
Literatur:
⇒ [1] Silicon Labs, Datenblatt Si4734/35: www.silabs.com/SupportDocuments/TechnicalDocs/Si4734-35-short.pdf
⇒ [2] Tecsun Australia, Manual PL-365: https://tecsunradios.com.au/store/wpcontent/uploads/2015/12/PL-365-MANUAL.pdf

Weitere Links in der Reihenfolge ihres Erscheinens im Radio-Kurier – weltweithören (Heft 6/2016):
https://edxcnews.wordpress.com
http://www.auslandsdienst.pl, deutsche.redaktion@polskieradio.pl und http://www.auslandsdienst.pl/Player?id=-5
http://www.southafrica.info/about/media/community-radio.htm#.Vyi_E1jJyM8
https://www.youtube.com/watch?v=JLVA30N4afE&feature=youtu.be
http://www.radiomuseum-koeln.de
http://www.bbc.co.uk/programmes/p03m0fd6
http://northernstar.cc/pdf/radio_northernstar_presentation.pdf
http://www.tv-plattform.de/de/dvb-t2-hd-geraeteliste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz: Bitte lösen Sie diese kleine Rechenaufgabe * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.